3past9 - Kleine Konsolen, Homo-Ehe und Grasgesetze

Jeden Sonntag um drei nach neun, was dem exakten Gründungsdatum dieses Blogs entspricht, posten wir drei Links und Zitate, die uns in der vorangegangenen Woche besonders gefallen oder anderweitig unsere Aufmerksamkeit erregt haben. Hauptsächlich auf Deutsch.

Links

1. Infografik: Geek-Produktivität bei der Arbeit
(netzpolitik.org, Markus Beckedahl)
Der Biorhytmus eines Geeks als Infografik. Vielleicht erkennt sich ja jemand wieder. Markus selbst hat seinen eigenen Biorhtymus zum ersten mal in seinem Leben verstanden.

2. Mini-Konsole: OUYA
(ouya.tv)
Eine Minikonsole, bei der der Controller größer ist als das eigentliche Gerät. Kann das funktionieren? Die Ouya wurde mithilfe von Crowdfunding auf Kickstarter ins Leben gerufen und läuft mit dem Betriebssystem Android. So kostet sie nur 99$ und soll als günstige Alternative ab Juni erhältlich sein.

** 3. Konservativer Sexismus: Unser Hirn ist gefährlicher als die Homo-Ehe**
(spiegel.de, Sibylle Berg)
„Der gemeine Sexist fühlt sich angegriffen: In Deutschland verteidigen Katholiken sogenannte Therapien für Schwule, in Frankreich protestieren Hundertausende gegen das Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare. Warum kämpfen sie nicht gegen ihre geistige Beschränktheit?“

Zitate

  1. „Entweder man verbietet Alkohol und Tabak oder man ändert die Grasgesetze.“
    Sido, deutscher Rapper, während der politischen Talkshow „Absolute Mehrheit“ auf ProSieben zum Thema Drogen.

  2. „Die Muslime sind schon eine signifikante Größe. Was spricht gegen einen interreligiösen Kalender, in dem diese Tage festgehalten werden?“
    Aiman A. Mazyek, Vorsitzender des Zentralrates der Muslime, über eine mögliche Einführung von einigen muslimischen Feiertagen in Deutschland.

  3. „Alle Verdienste über 100 Euro im Monat sollen steuer- und abgabepflichtig werden, mit reduzierten Beiträgen für geringe Einkommen.“
    ** Katrin Göring-Eckardt**, Spitzenkandidatin der Grünen im kommenden Bundestagswahlkampf, über die Pläne der Grünen für Minijobs.

Show Comments