Putin: Der Feind als Freund

Gerhard Schröder und Wladimir Putin sind gute Freunde. Das kann man sicherlich kritisieren, besonders wenn, wie in diesem Falle, Schröder als Kanzler dafür gesorgt hat, dass eine Ostsee-Pipline für Erdgaslieferungen von Russland nach Deutschland gebaut wird, und schon wenige Monate nach Ende seiner Kanzlerschaft einen Posten im Aufsichtsrat des Unternehmens

Entscheidungshilfe zur Europawahl

Am Sonntag, den 25. Mai, sind in Deutschland die Wahlurnen für die Europawahl geöffnet. Seit gestern gibt es hierzu wieder den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb). Wie immer gilt: Der Wahl-O-Mat ist eine Hilfestellung und trifft keine Wahlentscheidung/Wahlempfehlung. Das liegt schon allein daran, dass die Fragen eher

Die NPD als Kläger statt als Angeklagter

Auslöser war Frank Rennicke. Der rechtsextreme deutsche Liedermacher wurde in den Bundesversammlungen 2009 (Köhler gewann) und 2010 (Wulff gewann) von der NPD als Kandidat für das Amt des deutschen Bundespräsidenten aufgestellt. In der Bundesversammlung, deren Mitglieder aus den Abgeordneten des Bundestages und einer gleichen Zahl entsandter der Länderparlamente bestehen, gibt

2053 - Alle Atomexplosionen von 1945 bis 1998

Rund vierzehneinhalb Minuten, sehenswerte Minuten. Es geht um ein Video des japanischen Künstlers Isao Hashimoto, das eigentlich schon seit einigen Jahren im Internet zu finden ist. Es zeig alle atomaren Explosionen von 1945 an bis 1998. Geordnet werden diese nach den einzelnen Nationen – den USA, der Sowjetunion, China, Großbritannien, Indien,

In Bolivien kämpfen Kinder für Kinderarbeit

So richtig ist mir einfach keine Überschrift eingefallen, die in etwa das beschreibt, was mich durch zwei Reportagen über die Lage von Kindern in Bolivien beschäftigt. Marian Blasberg hat im Dossier der ZEIT von vergangener Woche unter dem Titel „Wir wollen arbeiten!“ sehr eindrucksvoll darüber berichtet, wie Kinder (bis 18

3past9 - Vin Diesel, Demenz im Knast und tanzende Stewardessen

Vin Diesel on Paul Walker’s Death (facebook.com, Vin Diesel) Es gibt wohl niemanden, der es nicht mitbekommen hat: Paul Walker, vor allem bekannt aus den Fast & Furious Filmen ist bei einem Autounfall tödlich verunglückt. Viel wurde getrauert, aber besonders berührend war das, was Vin Diesel auf seiner

"Unser Volk hat einen Vater verloren" - Nelson Mandela gestorben

Am gestrigen Abend berichtete Südafrikas Präsident Jacob Zuma den Tod von Nelson Mandela, dem ersten schwarzen Präsidenten Südafrikas und Kämpfers gegen die strikte Rassentrennung seines Landes. Überwältigende Reaktionen kommen aus allen Ecken der Welt. Es gibt wohl nichts, was noch nicht gesagt oder geschrieben wurde. Nachruf „Der Versöhner, der Unerträgliches

Regieren ohne Mehrheit - ein Tabuthema

Die große Koalition steht wohl fest. Niemand bezweifelt ernsthaft, dass beim SPD-Mitgliederentscheid ein Nein herauskommen wird. Aber auch eine Minderheitsregierung wäre durchaus im Bereich des möglichen gewesen. Sie gilt nur in der politischen Öffentlichkeit als unvorstellbar. Eine Minderheitsregierung ist es, wenn eine Partei die Regierung stellt, obwohl sie nicht über

Mit der Drohne vor die Haustür (Update)

30 Minuten. Das könnte in naher Zukunft die Wartezeit sein zwischen der Bestellung beim Internethändler Amazon und der Lieferung des Paketes. Diesen Plan verkündete der Präsident des Unternehmens Jeff Bezos in der CBS Magazinsendung „60 Minutes” am gestrigen Abend. „I know it looks like science fiction. It’s not!”, so